Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen in der Hypnosepraxis

Merkblatt für Patienten

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

im Zusammenhang mit den Gegebenheiten der Corona-Pandemie, der Hessi­schen Coronaschutzverordnung in der jeweils gültigen Fassung sowie der Aktualisierung des Infektionsschutzgesetzes (Fassung vom 24.11.2021) bitte ich Sie bei Ihrem Praxisbesuch um Einhaltung der folgenden Regelungen:

3G-Regel: Wenn Sie geimpft oder getestet sind, bringen Sie bitte einen (digitalen) Nachweis mit. Dasselbe gilt für Antigen-Schnelltests (tagesaktuell) und PCR-Testergebnisse (Alter höchstens 72 Stunden). Wenn Sie beabsichtigen, vor Ort einen beaufsichtigten Schnelltest zu machen, geben Sie mir bitte rechtzeitig vorher Bescheid.

Praxistermin: Ihr Termin in der Praxis ist so abgestimmt, dass Sie keinen meiner anderen Patienten in den Räumlichkeiten begegnen. Sollten sich im Empfangsbereich Kunden von Kolleginnen der Praxisgemeinschaft befinden, werde ich Sie bitten, noch einige Momente außerhalb der Praxis zu warten. Zwischen den Patiententerminen ist ein zeitlicher Abstand garantiert, um Kontaktflächen zu reinigen bzw. zu desinfizieren und die Praxisräume zu lüften. Bitte erscheinen Sie daher pünktlich zu Ihrem Termin, aber betreten Sie die Praxis nicht früher als 10 Minuten vor Ihrem vereinbarten Termin.

Erkältungssymptome: Bitte betreten Sie die Praxis nicht ohne Rücksprache, wenn Sie Erkäl­tungssymptome wie z. B. Fieber, Husten, Halsschmerzen, Kopf- und Glieder­schmerzen, Durchfall oder Erbrechen haben oder in den letzten 14 Tagen hatten. Dies gilt auch, wenn Sie während der letzten 14 Tage Kontakt hatten zu einer Person, die diese Symptome zeigte.

Maskenpflicht: In der Praxis besteht grundsätzlich die Verpflichtung, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Dies kann eine sogenannte OP-Maske sein oder eine Maske nach FFP2 bzw. KN95 Standard ohne Ausatemventil.

Hygienemaßnahmen: Bitte nutzen Sie unmittelbar nach dem Betreten der Praxis den Waschraum, um sich die Hände gründlich mit Seife zu waschen, abzutrocknen und das bereitstehende Mittel zur Handdesinfektion zu ver­wenden.

Ich danke Ihnen für Ihre Mithilfe bei einem verantwortungsvollen Umgang miteinander und gegenseitiger Rücksichtnahme!

Ihre Praxis für Hypnose